Spielbericht 2.Herren, Immendorf

Die TTG II landet nach anfänglichen Schwierigkeiten den ersten Sieg der Saison.
Endlich funktionierten die Doppel und so entwickelte sich ein ansehnliches Spiel. Ganz leicht entwickelten sich die Spiele nicht. Mit Fortdauer der Spiele machte sich eine Steigerung der Spielstärke bei der TTG II deutlich bemerkbar.
Trotzdem blieben die Spiele spannend und es war, zumindest im oberen Paarkreuz ein gewisses Pfeffer drin, dass jedoch zugunsten der TTG II mit 4 Siegen ausging. Das untere Paarkreuz musste leider einen Punkt abgeben, so dass die Partie letztendlich nach spannenden Spielen mit 8: 1 für die TTG II ausging. Der Mannschaft aus Immendorf wünschen wir auch weiterhin viel Erfolg.

Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.